Navigationshilfe:

Aufsichtsrat spezial: Controlling


Betriebswirtschaftliche Fragestellungen werden in Aufsichtsräten laufend behandelt. Zentral stellen sich dabei Fragen der Kostenrechnung und des Controlling.

Das Seminar stellt das interne und externe Rechnungswesen dar und bezieht die zu gewinnenden Erkenntnisse auf die Arbeit der Interessenvertretung. Das Seminar dient der Vorbereitung der Arbeitnehmervertreter/-innen auf die einschlägigen Sitzungen.


Die Seminarinhalte in Stichworten:

  • Strategisches und operatives Controlling
  • Kennzahlen aus der operativen Unternehmensplanung, Strukturen des Berichtswesens; die Funktion des Controlling
  • Die Rolle des internen Rechnungswesens: ein Berichtswesen der Interessenvertretung?
  • Kostenrechnung, Gemeinkostenzurechnung, Prozesskostenrechnung
  • Make or buy: strategische Entscheidungsfaktoren, Folgekosten von Outsourcing/Fremdvergaben
  • Informations- und Mitbestimmungsrechte
  • Handlungsmöglichkeiten der Interessenvertretung

Fachbereiche:01-13
Freistellung:§ 37 Abs. 6 BetrVG
Momentan sind leider keine Termine geplant. Gerne bieten wir Ihnen jedoch eine maßgeschneiderte (Inhouse-)Schulung für Ihren Betrieb bzw. Ihre Dienststelle an. Bitte nehmen Sie dazu Kontakt mit uns auf: 0211 9046-0 bzw. info(at)verdi-bub.de