Navigationshilfe:

Datenschutzerklärung

Wir erheben und verwenden Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich unter Beachtung der gesetzlichen Regelungen zum Datenschutz in der Bundesrepublik Deutschland. Ihre Daten werden bei uns gewissenhaft vor Missbrauch, Verlust oder einem unberechtigten Zugriff Dritter geschützt.

Personenbezogene Daten
Personenbezogene Daten sind Angaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten und bestimmbaren natürlichen Person. Dazu gehören Informationen wie etwa Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer oder Ihre E-Mail-Adresse.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten
Bei einem Besuch unserer Webseite speichert der Webserver die Verbindungsdaten des anfragenden Rechners (IP-Adresse oder Domain-Name), die besuchten Webseiten, das Datum und die Dauer des Zugriffs, die Erkennungsdaten des verwendeten Browsers sowie die Webseite, von der aus Sie unsere Webseite besuchen (Nutzungsdaten). Diese Daten werden nur erhoben oder verwendet, soweit dies erforderlich ist, um unser Internetangebot zu ermöglichen.

Darüber hinausgehende personenbezogene Angaben wie Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer oder Ihre E-Mail-Adresse werden nicht erfasst, es sei denn, diese Angaben werden von Ihnen freiwillig gemacht, wie zum Beispiel im Rahmen einer Registrierung für den Versand von Newslettern, einer Seminaranmeldung, einer Bestellung im BuchShop, einer Seminarprogrammanforderung oder einer Anfrage per Kontaktformular. Ihre personenbezogenen Daten werden ansonsten von uns nur erhoben oder verwendet, sofern dies für die inhaltliche Ausgestaltung oder für die Änderung eines Vertragsverhältnisses (z.B. Bücherbestellung, Veranstaltungsanmeldung) zwischen Ihnen und uns erforderlich ist. Zur Pflege der Kundenbeziehungen kann es außerdem erforderlich sein, dass wir diese personenbezogenen Daten verwenden, um Sie über Produktangebote zu informieren, die für Ihre Tätigkeit nützlich sind.

Werbewiderspruchsrecht
Sofern Sie nicht damit einverstanden sind, dass Ihnen Werbung per E-Mail zugesandt wird, können Sie widersprechen, indem Sie das entsprechende Feld auf der Anmeldung ankreuzen. Darüber hinaus können Sie auch nach Erhalt einer Werbe-E-Mail jederzeit widersprechen.

Weitergabe von personenbezogenen Daten
Ihre personenbezogenen Daten werden nur dann an Dritte übermittelt oder weitergegeben, wenn Sie vorher eingewilligt haben oder dieses für die Abwicklung des Vertragsverhältnisses erforderlich ist. Bei der Anmeldung von Mitgliedern der Interessenvertretungen zu Veranstaltungen leiten wir deren Adresse und Bestell- bzw. Buchungsdaten an die Bildungs- bzw. Tagungsstätten weiter.

Cookies
Um den Funktionsumfang der Webseite zu erweitern und die Nutzung für Sie möglichst einfach zu gestalten, verwenden wir so genannte „Cookies“. Ein Cookie ist eine Datei, mit deren Hilfe während Ihres Besuchs auf unserer Webseite nutzerbezogene Daten kurzfristig auf Ihrem PC gespeichert werden. So können Sie zum Beispiel während eines Bestellvorgangs den Warenkorb benutzen. Dabei bleiben Ihre Eingabedaten so lange auf unserer Webseite vorhanden, bis die Buchung abgeschlossen ist. Die Cookies werden nach dem Besuch unserer Webseite automatisch gelöscht (sog. Session-Cookies).
Sie haben die Möglichkeit, das Speichern von Cookies auf Ihrem Rechner durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser (Internet Explorer, Mozilla Firefox, Safari, Google Chrome u.a.) zu verhindern.

Sicherheit
Falls Sie uns per E-Mail kontaktieren möchten, weisen wir darauf hin, dass der Inhalt der E-Mail unter Umständen von Dritten eingesehen werden kann und deshalb die Vertraulichkeit der von Ihnen übermittelten Informationen nicht immer sichergestellt ist. Deshalb sollten Sie vertrauliche Informationen möglichst auf dem Postweg an uns senden.

Technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen stellen sicher, dass Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Zerstörung, Manipulation und unberechtigtem Zugriff geschützt sind. Alle unsere Beschäftigten sind auf das Bundesdatenschutzgesetz und den vertraulichen Umgang mit personenbezogenen Daten verpflichtet.

Datenspeicherung
Daten speichern wir nur so lange, wie eine Geschäftsbeziehung mit Ihnen besteht oder es gesetzlich verpflichtend notwendig ist. Nach diesem Zeitraum werden Ihre Daten gelöscht und können nicht mehr mit Ihrer Person in Verbindung gebracht werden.

Auskunftsrecht
Als Nutzer unserer Webseite haben Sie das Recht, Auskunft darüber zu erhalten, welche Daten über Ihre Person (z.B. Name, Adresse) gespeichert worden sind. Diese Informationen werden wir Ihnen nach einer schriftlichen Anfrage gerne übermitteln.

Kontakt
Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich an uns unter info(at)verdi-bub.de oder an folgende Adresse wenden.

ver.di Bildung + Beratung Gemeinnützige GmbH
Datenschutzbeauftragter
Mörsenbroicher Weg 200
40470 Düsseldorf

Fax: 0211 9046-818

Google Analytics
Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Fall der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag von ver.di b+b wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für die Webseitenbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber ver.di b+b zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall ggf. nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich nutzen können. Sie können darüber hinaus der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de


Haftungshinweis
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Es kann keine Garantie dafür übernommen werden, dass alle Angaben zu jeder Zeit vollständig, richtig und in letzter Aktualität dargestellt sind. Dies gilt insbesondere für alle Verbindungen ("Links") zu anderen Internetseiten, auf die direkt oder indirekt verwiesen wird. Alle Angaben können ohne vorherige Ankündigung ergänzt, entfernt oder geändert werden. Alle auf dieser Webseite genannten Produktnamen, Produktbezeichnungen und Logos sind eingetragene Warenzeichen und Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber. Wir behalten uns das Recht vor, zukünftig diese Datenschutzerklärung zu verändern und ggf. den neuen gesetzlichen Vorgaben anzupassen.


Stand der Datenschutzerklärung: 26.04.2016